Damen holen leider keinen Punkt beim Heimspieltag

Am vergangenen Wochenende spielten unsere Damen I in der heimischen Halle zunächst gegen den VC Eberstadt II. Schon zu Beginn des Tages wusste der Trainer, dass er jede Spielerin auf das Feld lassen würde. Mit einem kurzfristigen Ausfall unserer starken Außenangreiferin Anne, war auch klar, dass einige Aufstellungswechsel auf dem Feld stattfinden würden.
So begann das Experiment einer frisch einstudierten Aufstellung mit Vanessa A., Vanessa T., Joana, Jessica, Carmen und Daniela auf dem Spielfeld. Tapfer schlugen sich die Weiterstädterinnen im ersten Satz ohne Wechsel, dennoch endete der Satz mit 17:25 Punkten für Eberstadt.

Weiterlesen

Damen verlieren trotz guten Spiels 0:3 gegen den TSV Wolfskehlen

Am vergangenen Wochenende mussten unsere Damen beim TSV Wolfskehlen antreten. Hochmotiviert und mit dem Ziel vor Augen, wenigstens einen Punkt zu holen, startete man gegen technisch versierte Wolfskehlenerinnen.
Der erste Satz direkt verlief relativ ausgeglichen und beide Mannschaften konnten mit guten Annahmen und folgenden Angriffen erfolgreich Punkte sammeln. Dennoch zeigte sich Wolfskehlen als nervenstärker und auch die beiden spät genommenen Auszeiten (bei den Spielständen 19:23 und 20:24) konnten schließlich nichts mehr ändern und der Satz endete mit 20:25.

Weiterlesen

Damen verlieren, Herren gewinnen 3:0 gegen VC Ebertstadt

Vergangen Samstag ging es für unsere Damen 1 in die Halle der Georg-Büchner-Schule nach Darmstadt, um sich der 1. Damenmannschaft des VC Eberstadt zu stellen. Auch dieser Gegner war ihnen nicht ganz unbekannt , da man bereits während des eigens ausgerichteten Turniers Anfang September die Gelegenheit bekam gegen die Eberstädterinnen zu spielen. Obwohl ein langer Turniertag hinter den Mädels lag, zeigten sie an diesem Tag ein gutes Spiel, mussten sich jedoch im Tie-Break leider geschlagen geben.
Man war also motiviert mit dem gleichen Einsatz und Ehrgeiz diesmal als Sieger aus dem Spiel zu gehen. Doch es sollte anders kommen.

Weiterlesen

Tabellendritter nach zwei weiteren wichtigen Punkten

Am zweiten Spieltag in der Bezirksliga trafen unsere Weiterstädter Damen auf einen altbekannten Gegner: Die zweite Damenmannschaft vom TuS Griesheim. Diese sind letzte Saison gemeinsam mit Weiterstadt aufgestiegen. In den vergangenen Spielen konnte sich Weiterstadt nicht gegen Griesheim durchsetzen und so war das Team fest entschlossen endlich einen Sieg einzuholen.
Direkt im ersten Satz dominierte unsere Damenmannschaft. Durch starke Angabeserien wurde die gegnerische Mannschaft enorm unter Druck gesetzt. Angriffe wurden nach vorheriger Gegneranalyse geschickt platziert und der Satz ging verdienterweise mit einem eindeutigen Ergebnis von 10:25 an unsere Damen. Durch den sofortigen Vorsprung der Weiterstädter konnte Trainer Alex Strübig Spielerinnen mit weniger Spielerfahrung  die Chance geben zu spielen.

Weiterlesen

Unerwartet starker Saisonauftakt unserer SGW Damen

Fünf Monate liegen zwischen dem gewonnen Aufstiegsspiel Ende April und dem am vergangenen Wochenende ersten Spieltag in der Bezirksliga. In fünf Monaten kann einiges passieren. Doch was in diesen fünf Monaten passierte, damit hätte in Weiterstadt kaum einer gerechnet. Doch manchmal kommt eben alles anders…
14 Spielerinnen sind zu wenig für zwei Teams war man sich Ende der letzten Saison in der gemeinsamen Mannschaftssitzung aller Damenteams einig und so stand, gemischt aus Damen 1, Damen 2 und Jugendspielerinnen, Mitte Mai die neue Damenmannschaft zum ersten gemeinsamen Training in der Halle. Während die einen noch nie etwas von Läufer 6 gehört hatten, waren die anderen grade in die Bezirksliga aufgestiegen. Es stand eine schwere Aufgabe vor dem gesamten Team.
Weiterlesen